Fleischmann 738801 – Elektrolokomotive 146 247-2

Fleischmann Spur N Neuheit wurde ausgeliefert.
Vernetzt in die Zukunft, DB AG Deutsche Bahn AG (ab 1994)
Epoche: VI
Spur: N
Stromsystem: 2L-Gleichstrom
Elektrolokomotive 146 247-2 Vernetzt in die Zukunft der Deutschen Bahn AG, Epoche VI.
Vorbild: getreu lackiert und beschriftet. Eingesetzte Fenster. Metalldruckguss-Fahrgestell. Motor mit Schwungmasse. Antrieb auf alle vier Achsen mit zwei Haftreifen. Schnittstelle nach NEM 662 (Next18) zur Aufnahme eines Decoders. Kupplungsaufnahme nach NEM 355 mit Kulissenmechanik. Weiß/rote LED-Dreilicht-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd. Die Stirnbeleuchtung kann mit Hilfe der Kontaktbleche ganz oder teilweise abgeschaltet werden. Beleuchteter Zugzielanzeiger.
Allgemeine Daten:
Anzahl angetriebene Achsen 4
Haftreifen: 2
Kupplung : Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Schwungmasse: Ja
Elektrik
Beleuchtung: mit LED: Ja
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge Next18
Spitzenlicht 3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
Länge über Puffer 118 mm

Trix 22868 – Spur: Trix H0 Epoche: III

Trix Spur H0 Neuheit wurde ausgeliefert!
Vorbild: Elektrischer Schnelltriebwagen Serie RBe 2/4 Roter Pfeil , 2. Klasse der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), in roter Grundfarbgebung. Betriebsnummer 607. Betriebszustand um 1957.
Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Spezialmotor mit Schwungmasse und Kardanwelle zum Treibgestell. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Schweizer Lichtwechsel, 3-Licht-Spitzensignal und 1 weißes Schlussicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich kann auf ein rotes Schlussicht umgeschaltet werden. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Der Triebwagen ist serienmäßig mit einer Triebwagenführerfigur und zahlreichen Fahrgästen bestückt. Über die Funktionstasten können zusätzlich verschiedene Umgebungsgeräusche ausgelöst werden. Scherenstromabnehmer mit schmalem Schleifstück
Länge über Puffer 25,7 cm
Highlight: Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit warmweißen LED. Auf rotes Schlusslicht umschaltbar. Mit Fahrgästen ausgestattet. Digital-Decoder und umfangreiche Geräuschfunktionen.
Einmalige Serie.
Die roten Pfeile erlebten in ihrer aktiven Zeit mehrere Umbauten, technische Erneuerungen sowie die mehrmalige Umbenennung der Bauart als RBe 2/4 wurde der erste 1966 ausgemustert und verschrottet. Bis 1974 hielten sich 2 Fahrzeuge im Bestand der SBB, von denen eines an die Oe BB verkauft wurde und noch mehrere Jahre in ungewohnt blauer Lackierung unterwegs war. Ein Triebwagen existiert bis heute als historisches Fahrzeug und erinnert an die Zeit der Roten Pfeile im Dienst des Schweizer Kreuzes.
Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37868.

Märklin 37868 – Elektrischer Schnelltriebwagen Serie RBe 2/4

Märklin Spur H0 Neuheit wurde ausgeliefert!
Spur: H0
Bauart 1:87
Epoche: III
Art Triebwagen
Highlights:
Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung.
Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit warmweißen LEDs.
Auf rotes Schlusslicht umschaltbar.
Mit Fahrgästen ausgestattet.
mfx-Decoder und umfangreiche Geräuschfunktionen.
Modell: Mit mfx-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Spezialmotor mit Schwungmasse und Kardanwelle zum Treibgestell. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Schweizer Lichtwechsel, 3-Licht-Spitzensignal und 1 weißes Schlusslicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich kann auf ein rotes Schlusslicht umgeschaltet werden. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Der Triebwagen ist serienmäßig mit einer Triebwagenführerfigur und zahlreichen Fahrgästen bestückt. Über die Funktionstasten können zusätzlich verschiedene Umgebungsgeräusche ausgelöst werden. Scherenstromabnehmer mit schmalem Schleifstück
Länge über Puffer 25,7 cm
 

Fleischmann 866606 – Mitteleinstiegswagen 2. Kl.

Fleischmann Neuheit wurde ausgeliefert.
Epoche: IV
Spur: N
Stromsystem: 2L-Gleichstrom
Mitteleinstiegswagen 2. Klasse, Bauart Bymb 421, der Deutschen Bundesbahn (DB), Epoche IV.
Modell: mit Inneneinrichtung und eingesetzten Fenstern, Innenbeleuchtung nachrüstbar, vorbildgetreu lackiert und beschriftet. NEM 355 Kupplungsaufnahme mit Kurzkupplungskulisse.
Ideale Zugloks: Artikel 717201-fle, 733002/733072, 723007
Auch in der Epoche IV traf man die sog. Mitteleinstiegswagen fast überall auf den Gleisen der DB an.
Passend zu diesen Wagen wurde ein Steuerwagen für Wendezüge entwickelt (866485). Bei diesem ordnete man in einem der Einstiegsräume einen Führerstand und einen weiteren Dienstraum ein.
Allgemeine Daten:
Innenbeleuchtung Artikelnummer 944701
Inneneinrichtung : Mit Innneneinrichtung ausgestattet
Inneneinrichtung : Innenbeleuchtung nachrüstbar
Kupplung Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Länge über Puffer 165 mm
 

Roco 79678 – E-Lok BR 186 DB-AG gealteret

Roco Neuheit wurde ausgeliefert!
Elektrolokomotive Baureihe 186 der Deutschen Bahn AG, Epoche VI. Aufwändig händisch gealtert. Modell mit separat angesetzten Steckteilen teilweise in Ätztechnik ausgeführt. Motor mit Schwungmasse, Antrieb auf drei Achsen, mit vier Haftreifen zur Erhöhung der Zugkraft, mit LED-Spitzenlicht automatisch mit der Fahrtrichtung wechselnd, NEM 652 Schnittstelle, Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit KK-Kinematik. AC-Modell mit werkseitig eingebautem Decoder.
 

LGB 20061 – WP&YRR Gang Car

LGB Neuheiten sind eingetroffen.
Modell: eines typischen Arbeitswagens Gang Car der White Pass & Yukon Railroad in der Ausführung als Streckenkontrollfahrzeug. Komplette Neukonstruktion. Feindetaillierte Auführung in originalgetreuer gelb/grüner Farbgebung und Beschriftung der Epoche VI. Beide Radsätze mit einem leistungsstarken kugelgelagerten Motor angetrieben. Spitzenlicht weiss/rot mit der Fahrtrichtung wechselnd. Schnittstelle zum Einbau eines Digitaldecoders. Aus Platzgründen muss hier der Märklin H0 – Decoder verwendet werden. Die montierten LGB Systemkupplungen können durch die beigelegten Link-and-Pin-Kupplungen nach amerikanischem Vorbild ersetzt werden.Länge über Kupplung 22 cm.
Highlights:
Komplette Neukonstruktion.
Unter der Nummer 49191 ist ein passender Materialtransportwagen erhältlich.
 

Märklin Spur H0 Brauerei Bausatz

Spur: H0
Bauart 1:87
Epoche: III-V
Art Bausätze
Highlights:
Älteste Brauerei Deutschlands erstmals als Modell im Maßstab 1:87.
Bausatz Brauerei Weihenstephan Teil 2 beinhaltet folgende Gebäude (Grundmaße in Klammern):- Kustermannhalle mit Stahlfachwerk (458 x 348 mm).- Gewölbekeller mit Anbau (458 x 262 mm).- Bierbehälter (255 x 146 mm).- Flaschenkellergebäude (486 x 282 mm).Zur aktuellen Darstellung der Brauerei wird Teil 1 mit der Artikelnummer 72701 und für die vorbildgerechte Bauweise am Hang wird zusätzlich der Unterbau 72703 benötigt.Bausatz aus durchgefärbtem Architektur-Hartkarton, lasergeschnitten. Ausgestattet mit feinsten, lasergravierten Details. Ausführliche Bauanleitung.
 

Busch Neuheiten Auslieferung

Ab der Kalenderwoche  48 werden folgende Busch Neuheiten ausgeliefert:

Modellwelten H0
6149 Drei Fichten/zwei Kiefern

Feldbahn H0f
12140 Dampflok »Decauville« Typ 3

Güter- und Personenwagen TT
32000 Paketwagen Pwi-93
32100 Gedeckter Güterwagen Bauart »Leipzig«
34000 Behelfspersonenwagen MCi-43 »Nichtraucher«
34001 Behelfspersonenwagen MCi-43 »Raucher«
34010 Behelfspersonenwagen MCi-43 »Traglasten«

Busch Automodelle 1:87
41105 Opel Olympia ’38 Limousine in Wintertarnung
41840 Ford E-350 »Raytown Ambulance«
41844 Ford E-350 Wyoming Nr. 4 »Bighorn sheep«
42301 Peugeot 403 »Feuerwehr Saint-Georges«
42902 Cadillac 66 Station Wagon »Ambulance Chicago«
42920 Cadillac 66 Station Wagon Bestattungsfahrzeug
44019 Dodge Power Wagon Transporter mit Kisten
45116 Cadillac Eldorado´59 »Rodeo«
46009 LaFrance Leitertrailer »Summit N.Y.«
46213 Smart Fortwo Coup�© 2012 »N.Y.P.D.«
46865 Mercedes-Benz W123 Limousine mit Schlitten und Bob
48287 Chevrolet Pick-Up »Red Flame«
48491 Piaggio Ape 50 »Alle Neune«
49466 Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell Taxi
49467 Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell Service-Fahrzeug
50230 Robur LO 2002 A DRK, Katastrophenschutz
50238 Robur LO 2002 A in Tarnfarben
50609 Mercedes-Benz Citan Kastenwagen Handwerker
51011 Mercedes-Benz Unimog U 5023 mit Stahlladung
51052 Mercedes-Benz Unimog U 5023 mit Schlingmannaufbau »Feuerwehr«
51165 Mercedes-Benz V-Klasse Notarzt Flughafen München
51206 Framo V901/2 Kastenwagen, »Radeberger«

Busch Militärmodelle 1:87
80010 ZiS-5 Sowjetischer Militärlastwagen
80011 ZiS-5 Sowjetischer Stabskoffer
80030 Einheits-Diesel mit Plane
80031 Einheits-Diesel ohne Plane
80081 LKW L 3000 A mit Ladegut

EsPeWe Automodelle 1:87
95021 HW 80 HTS-Tank Grau
95138 IFA W50 2SK (Zwei-Seiten-Kipper)
95156 IFA W50L Fp (Pritsche Speditionsfahrerhaus) »KVK Bautzen«
95159 IFA W50 LF16 (Löschfahrzeug) »10 Jahre EsPeWe«

Märklin Spur H0 Weihnachtswagen

Der Märklin Spur H0 Weihnachtswagen wurde ausgeliefert.
Märklin 48416 – Spur: H0
Bauart 1:87
Art Güterwagen
Modell: Abnehmbare Rungen. Fahrgestell mit Sprengwerk. Der Wagen ist mit einem weihnachtlichen Filzsäckchen beladen. Die Nachbildungen von Zuckerstangen und die Lebkuchenfiguren können auch als Weihnachtsschmuck genutzt werden
Länge über Puffer 13,8 cm
Gleichstromradsatz E700580.